Drupal v8.7.1 draussen - Wartungsupdate

Ads

Drupal v8.7.1 draussen - Wartungsupdate

Do., 05/23/2019 - 14:55
0 comments

Neues Drupal 8.7.1 Wartungsupdate ist draussen und sollte von jedem Drupal 8 Admin installiert werden. Hier im Blog ist meine Installation bereits uptodate.

Drupal 8 wurde aktualisiert

Hallo geehrter Leser! Bist du auch ein Drupal 8 Admin und falls es auf dich zutrifft, dann kannst du deinem D8-Blog neues Update spendieren. Laut dieser URL unter https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.7.1 kam neulich eine neue Drupal 8.7.1 Version heraus.

Sie diente der Wartung und dem Beheben von Sicherheitslücken. Solche Updates müssen immer zwingend installiert werden. Ich machte das hier auf der Webseite bereits und kann dir auch verraten, wie man solche Updates überhaupt machen kann.

Drupal 7 wird eines Tages verschwinden und ich weiss noch nicht, wie ich das machen werde. Ob eine Migration infrage kommt, muss ich erst entscheiden, aber hier wird es beim Drupal 8 CMS bleiben. Es ist hier auch ein Premium Magazin Theme im Einsatz, sodass ich ungern etwas Unüberlegtes anstellen wollen würde.

Drupal 8 ist eines der OpenSource CMS, die ich weiterhin verfolgen möchte. Auch biete ich Drupal 8 Dienstleistungen zwecks einer Installation und dem Einrichten den Kunden an. Das kannst du jederzeit in Anspruch nehmen.

Wie machst du Update auf Drupal 8.7.1?

Das ist eher nicht so schwierig, zu machen. Du sicherst die MySQL-Datenbank, lädst das Download-Paket als ZIP-Archiv von den Drupal-Webseiten herunter, entpackst es lokal und lädst alle Dateien zum FTP-Account hoch.

Auch könnte man die .htaccess links liegen lassen, denn vermutlich hattest du sie vorher schon editiert. Es wird sonst überschrieben.

Im Drupal 8 Backend musst du den Statusbericht checken, ob alles aktuell ist. Aktualisierungen der Übersetzungen werden vorhanden sein und auch kannst du checken, ob Module und Themes aktuell sind. Zudem musst du dann wahrscheinlich ein DB-Update machen. Meistens ist es der Fall.

Den Weg zum Datenbank-Update findest du aus dem Statusbericht heraus. Wie das bei mir immer ist, muss ich per Composer php-encryption updaten. Diese Abhängigkeit steht bei mir dem DB-Update immer im Wege und sie muss ich immer neu aktualisieren.

Das geht via Composer dann so.

php composer.phar require defuse/php-encryption

Neulich ging der Composer auch nicht und zeigte mir in der Konsole Fehler an. Das kann durchaus so vorkommen. Nach einer halben Stunde war wieder alles gut und ich konnte meine Arbeit machen.

Nachdem du den obigen SSH-Befehl ausgeführt hast, beobachtest alles schön via Kommandozeile. Sobald es durch ist, machst du in Drupal 8 das DB-Update.

Das wäre das eigentlich zum ganzen Update. Habe keine Angst vor der Konsole, denn richtige CMS-Blogger müssen damit stets arbeiten. Bei mir ist die Konsole den ganzen Tag über offen, es sei denn, es gibt keine Verbindung mehr und ich muss sie neu starten.

Ich hoffe, dass dich dieser Blogpost etwas weiterbringen kann. Einiges was ich weiss, kann ich gerne verraten oder zumindest einen Teil davon. Hier im Blog wird es weitergehen, denn ich habe im Portfolio sehr aufgeräumt und habe mehr Zeit fürs Wesentliche und wichtige Projekte, die bereits Inhalte haben.

by Alexander Liebrecht Internet Services

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.

Werbeformat

CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.